Anmelden

Spiele

Klicke auf die Legenden, um unsere Vorstellungen von den Spieleigenschaften kennenzulernen.



Ich als Drache

Spielnummer:

112

Stichworte:

Drachen, Austoben, Glücksspiel, Nepomuk

Kurzbeschreibung:

Nepomuk ist ein Halbdrache, d. h. seine Mutter war keine Drachendame sondern ein Nilpferd. Weil er ein Halbdrache ist, wird er von den andern Drachen ausgestossen. Für ihn gibt es noch eine Hoffnung: Er müsste ein grosses Vermögen an Drachengold aufweisen können, dann würde er wieder akzeptiert. 1. Teil: Zwei Nepomuk-Gruppen versuchen an verschiedenen Posten möglichst viel Drachenrubel zu verdienen. 2. Teil: Die Drachenrubel müssen jetzt auf der Drachenbank in Drachengold getauscht werden und dann in die Drachenstadt gebracht werden. Da gibt es aber auch noch das eine oder andere Problem. 3. Teil: In einem Glücksspiel können die beiden Nepomuk-Gruppen ihr Vermögen noch einmal vergrössern. Sieger ist, wer das grössere Vermögen hat. (Spiel aus dem GF 1993 der Region Bern)

Spielart:

Spiel

Tageszeit:

am Tag

Eigenschaften:

Hände
Bewegung

Spielort:

im Wald
auf einer Wiese

Anzahl Leiter:

Mindestens 5 Leiter
Idealerweise 7 Leiter

Anzahl Teilnehmer:

Mindestens 10 Teilnehmer
Maximal Teilnehmer

Altersstufe:

8 bis 16jährige

Bewertung:

Anzahl Spielbörse Bewertungssterne: 2

Ursprung:

Jungschar Region Bern, EMK

Zur Spielbeschreibung

Zurück zu den Suchresultaten